Zugegeben Werbung und Cookie-Banner die zur Zustimmung der Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Webseiten und Shops auffordern, mögen ihre Berechtigung haben, aber mal ehrlich, wer liest sich solche Banner überhaupt noch durch? Mittlerweile klickt man beim surfen durch verschiedenste Webseiten n