Mozilla Thunderbird 45 – Automatischen Zeilenabstand (Absatz) in neuen Emails abschalten

Auch wenn es von der Entwicklergemeinde gut gemeint war, ist diese neue Funktion von Thunderbird für viele Leute störend. Wenn eine neue Email geöffnet wird und man schreibt die Email, werden die Zeilenabstände zu groß, wenn man nur einmal die Enter-Taste betätigt. Dies liegt daran, dass standardmäßig bei neuen Emails als Formatierung „Absatz“ in der Formatierungsleiste der Email gewählt ist. Man kann hier auf „Standard“ umschalten und man hat wieder seinen normalen Zeilenabstand.

Um für die Zukunft, standardmäßig wieder nur einen kleinen Zeilenabstand zu bekommen geht man in Thunderbird auf das Menü –> Einstellungen und löscht dort unter Verfassen –> Allgemein das Häkchen bei „Eingabetaste erzeugt neuen Absatz, falls Formatierung „Absatz“ verwendet wird“. Danach klickt man noch auf OK und kann weiterarbeiten.